Kategorien
Theater 2022

Einisch öppis mit Niveau

Gestern Abend war tatsächlich schon die letzte Aufführung von ‹Einisch öppis mit Niveau›. Die 2022 Saison ist somit beendet. Hier noch ein paar Eindrücke:

Herzlichen Dank an alle Besucher!!!

Kategorien
Theater 2022

Ringgenberg Vorstellungen

RückmeldungVorstellung 29.10.22

Kategorien
Sonstiges Theater 2022

Bödeli Info 2022

Im Bödeli Info vom Oktober 2022 wurde unsere Theatergruppe kurz vorgestellt:

Kategorien
Theater 2022

Jetzt bald!!!!

Am 26. Oktober 2022 ist es tatsächlich soweit!!!!!! Die Premiere unseres neuen Stückes ‹Einisch öppis mit Niveau› steht vor der Tür.

Wir können es kaum erwarten und freuen uns riesig euch nach 2 Jahren Pause wieder begrüssen zu dürfen. Lacher, schmunzeln, etc. ist grarantiert!!!

Reservationen können online oder via Telefon gemacht werden. Bis bald!

Kategorien
Theater 2022

Webeplakat und Flyer

Das Poster und unser Flyer sind druckbereit! Wir freuen uns darauf euch diese in ein paar Tagen vorstellen zu dürfen 🙂 Gesponsert wurden sie von:

Vielen Dank!

Kategorien
Theater 2022

Nur noch ein paar Wochen!

Wir können es kaum erwarten euch unser neues Stück ‹Einisch öppis mit Niveau› vorführen zu dürfen. Die Premiere am 26.10 steht ja praktisch vor der Tür 🙂

Nebst den intensiven Theater Proben verlangen auch viele andere Bereiche unsere Aufmerksamkeit:

Bühnenbau, Werbung, Poster Design, Tombola, Reservationen, Gastro Lauterbrunnen, Kostüme, etc.

Wie Ihr seht, gibt es vieles zu organisieren. Dafür hier ein grosses Dankeschön an unsere Theatergruppe für Ihren Einsatz!

Kategorien
Saxeten Theater 2022

Saxeten Adieu

Probewochenende 2022
Unser Probewochenende in Saxeten ist viel zu schnell vorüber gegangen….
Aber was läuft eigentlich so an einem Probewochenende? Es kann ja sicher nicht nur die ganze Zeit geprobt werden… Da habt ihr natürlich recht 🙂 Deshalb mal einen kleinen Einblick ind unseren Samstag:

Angefangen wird mit einem ausführlichen Frühstück. Nach einer langen und lustigen Nacht brauchen alle diese Stärkung, die gleichzeitig auch für die bevorstehende Probe nötig ist. Frühstück, Abwasch, Probe… An diesem Samstag konzentrierten wir uns auf den 3. Akt unseres Stückes. Der hat es in sich!!! Ein Satz den wir häufig hören: ‹Mier maches no mal!›

Pause… Snack.. Theaterübungen/spiele und weiter zu Akt 2! Hier hat die Gruppe eine 1A musikalische Szene zur Perfektion verfeinert!!! Und… Ihr sagt es: Pause, Snack, Theaterübung und zurück zu Akt 3. Und welchen Satz hört man hier am häufigsten: ‹Mier maches no mal!› Genau dieser Satz ist eigentlich das schöne am Proben. Er ist der Anfang um neues Auszuprobieren, Erfinden, Verfeinernen,… ja einfach zu das Theaterspielen so zu geniessen.

Aber danach ist Schluss. Ein paar Gäste sind zum Abendessen geladen. Und wir freuen uns riesig auf den Ueberraschungsabend gestaltet von Marina und Martin. Jetzt, im Nachhinein, darf ich es natürlich verraten: Eine spezielle Form des Mensch ärgere dich nicht Spiels, wo wir selbst die Spielfiguren sind. Oh, und dann ist es ja schon Mitternacht… somit ist der Samstag vorbei, und was nach Mitternacht geschehen ist….. 🙂 Wir veraten es hier nicht 😉

 

Kategorien
Saxeten

Saxeten 2022

Endlich ist es wieder soweit! Unser Probewochenende in Saxeten steht vor der Tür 🙂

Nebst unseren Theaterproben kommt auch das gemütliche Beisammensein nicht zu kurz. Diesmal erwarten wir sogar eine Überraschung…. Marina und Martin haben uns einen lustigen Abend versprochen… Spiel, Spass, etc.  Wir sind gespannt!!!!

Kategorien
Theater 2022

Diesen Herbst spielen wir…

Einisch öppis mit Niveau
Unser Theater 2022
Kategorien
Sonstiges

Vereinsreise 2022

Am Morge am 9ni heimer üs ds Interlake Ost am Bahnhof troffe u si vo dert us Richtig Spiez gfahre womer dr Krimispass hei absolviert. No vorem Start  het üs Marcel überrascht u begrüesst wo gad het fyrabe gmacht. Alli Beteiligte hei chönne miträtsle u einige het scho ds Hirni grouchnet nach de erste Pöste…nach däm mir d Lösig nid hei usegfunde aber miteme AHA Erläbnis si da gstande hets am Ziel nones Cupcake gää zum Teilä…  u drna simer mitere riese Appenzeller  Fläsche zrügg zu üsem Gfährt, danke René a dere Stell das mer eues Outo hei dörfe bruche u Merci Tinu fürs fahre. Ir Chemihütte hets es Dessert und es Apéro gä u gstercht si när 3 vo üs no i See ga bädle.Bim Bowle hets neui Rekörd gää u schmärzendi Dümme aber trotz allem heimer mega Spass gha und spontan sogar no d Doris dörfe begrüesse Am Abe heimer no meh Lüt i Empfang gno vor Tgs oder Ahang u si när no gmüetlech go Znacht ässe. Danke allne wo si derbii gsi..es het gfägt…

Marina Keller